Unser Ziel bei PIC liegt auf der Hand: Wir wollen unsere Kunden zu den erfolgreichsten Schweineproduzenten der Welt machen.

Dies wollen wir durch gezielte Investitionen erreichen, um ein besseres Schwein zu züchten, und dieses Schwein jeden Tag etwas besser machen. Unsere Genetik ist auf Gesamtwirtschaftlichkeit ausgerichtet, um so die Ökonomie für die gesamte Produktionskette zu maximieren. Gleichzeitig stellen wir sicher, dass gesunde Zuchttiere in ausreichender Anzahl und mit hohem Index in allen Regionen weltweit zur Verfügung stehen. Unsere Partner und Kunden profitieren von unserem weltweiten Experten-Team, das sie dabei unterstützt, den größten Nutzen für ihre Betriebe zu generieren.

Seit über 57 Jahren folgt PIC der Devise „Never Stop Improving“

Improvement, also Verbesserung, ist seit Gründung PIC’s fester Bestandteil, denn P I C steht für ‚Pig Improvement Company‘. Fünf englische Landwirte gründeten 1962 in Oxfordshire die PIC.

Mitte der 50er Jahre haben diese fünf englischen Landwirte unter Leitung von Ken Woolley eine Studiengruppe gebildet. Regelmäßig trafen sie sich zunächst in einem Pub in Wallingford und später im „White Hart“ in Nettlebed. Sie diskutierten, wie die britische Schweinezucht der züchterische Weiterentwicklung in anderen europäischen Ländern hinterher hinkte. Sie kamen zu der Überzeugung, dass es eines deutlich wissenschaftlicheren Ansatzes bedurfte, um ein besseres Schwein zu züchten. Diese Studiengruppe führte letztendlich zur Gründung der PIC. Phil David, PIC-Geschäftsführer in den 1990er und frühen 2000ern Jahren, hat die Vision der Gründer sehr treffend zusammengefasst: „Neben der klaren Kundenorientierung ist eine der Stärken der PIC, dass sie die wissenschaftliche Arbeit mit der wirtschaftlichen Realität in Einklang bringt.“

Auch heute verwirklicht die PIC und ihre Mitarbeiter die Vision ihrer Gründer. Mit Hilfe der neuesten verfügbaren wissenschaftlichen Erkenntnisse will PIC Schweineproduzenten überlegene Genetik zur Verfügung stellen, mit der diese zu geringeren Kosten qualitativ höherwertiges Schweinefleisch effizient und nachhaltig produzieren können.

Das White Hart in Nettlebed, Gründungsstätte der PIC

Ken Woolley, einer der Gründer der PIC

PIC-Genetik in die weite Welt

Datenerfassung – per Hand

Spermaaufbereitung - früher

Produktionsberatung - damals

Ein aktueller PIC-Kunde

Moderne Ställe und Haltungssysteme

Über die vergangenen Jahre hinweg hat gerade die Beratung von PIC und unsere enge Beziehung zu Ihnen zusammen mit dem hohen Potenzial der Produkte uns von einem sehr kleinen Produzenten zu einem der 20 größten in den USA wachsen lassen.

-Lincoln Langhorst, Wakefield Pork, Inc. - USA